SIMSOLID

Die neue Generation strukturmechanischer Analysesoftware

 Ab 6.900,- € **
Schnell und effizient

Schnell und effizient

SIMSOLID arbeitet direkt mit der originalen CAD-Geometrie, sodass keine vorausgehende Geometrievereinfachung oder Vernetzung erforderlich ist, und gewährleistet mit überlegener Performance-Metrik die schnelle Berechnung auf Standard-PCs.
Geeignet für komplexe Bauteile & große Baugruppen

Geeignet für komplexe Bauteile & große Baugruppen

SIMSOLID wurde speziell für die Analyse von komplexen Bauteilen und großen Baugruppen entwickelt, die mit herkömmlicher FEM-Software ohne Vereinfachung nicht simulierbar sind.
Einfacher Workflow

Einfacher Workflow

SIMSOLID liefert Ihnen in wenigen Minuten und ohne vorherige Modellaufbereitung die Antworten, die Sie zur perfekten Konstruktionsabsicht führen – das perfekte Werkzeug zur Integration von Analysen in einen simulationsgesteuerten Konstruktionsprozess.

Die neue Generation von Simulations-Software für strukturmechanische Analysen ohne Vernetzung von komplexen Bauteilen und großen Baugruppen

Berechnungszeit: 2 min 58 sec auf einem Standard CAD-Arbeitsplatz
Berechnungszeit: 2 min 58 sec auf einem Standard CAD-Arbeitsplatz

SIMSOLID ist eine speziell für Konstrukteure entwickelte strukturmechanische Analysesoftware. Das Programm macht die Geometrievereinfachung und Vernetzung überflüssig, die beiden Zeit- und Know-how-intensivsten Aufgaben im traditionellen FEM-Prozess.

Darüber hinaus können mit SIMSOLID Analysen komplexer Bauteile sowie sehr großer Baugruppen durchgeführt werden, die in der traditionellen FEM ohne Vereinfachung nicht simulierbar wären – und das sehr effizient auf normalen Standard-PCs. SIMSOLID arbeitet sowohl schnell als auch präzise durch die Steuerung der Genauigkeit mithilfe einer einzigartigen adaptiven Multi-Pass-Analyse.

SIMSOLID Datenblatt

SIMSOLID Professional Edition

Berechnung der unterschiedlichen Varianten der Designstudie in Simsolid
  • Power-Analysen
    • Linear statics, Modal, Thermal, Coupled thermal-stress, Geometric nonlinear statics, Material nonlinear statics
    • Coupled material-geometric nonlinear statics, Transient dynamics, Harmonic response, Random response
  • Power-Materialfreiheitsgrade
    • Isotropic, Rigid, Nonlinear table driven stress-strain curves
  • Power-Baugruppenverbindungen
    • Bonded, Sliding, Separating contact with friction, Bolted, Virtual Connectors
    • Spot welds, Laser welds, Fillet/seam welds (with high degree of automatic detection)
  • Power-Randbedingungen
    • Immovable, Sliding, Hinge, Spring support, Prescribed displacements, Pressure, Force, Gravity, Temperature, Heat flux, Convection, Volumetric heat, remote Force/Moment, Bearing load, Bolt/nut preload, Hydrostatic load, Translational/Rotational Inertia load
    • Table driven dynamic loads
  • Power-Schnittstellen
    • Autodesk Fusion 360, SolidWorks, Onshape, STL
    • ACIS, CATIA, CGR, Inventor, JT, NX, Parasolid, PLMXML, Creo, Solidedge, VDA, STEP

Newsletter Anmeldung

Für mehr Informationen rund um die Produktentwicklung, Fertigung, Visualisierung oder IT und Prozessoptimierung. Jetzt registrieren und unsere leistungsstarken Lösungen kennenlernen.

  • Schritt 1 von 3
  • Schritt 2 von 3
  • Schritt 3 von 3

Jetzt nie wieder etwas verpassen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Anrede
*Pflichtfeld

Technologie

Die SIMSOLID Berechnungsengine basiert auf bahnbrechenden Erweiterungen der externen Approximationstheorie. Externe Approximationen stellen insofern eine Verallgemeinerung der Finite-Elemente-Methode (FEM) dar, dass:

  • … absolut beliebige geometrische Formen als „finite Elemente“verwendet werden können.
  • … Basisfunktionen zur Näherung des Berechnungsfeldes im Bauteilvolumen von beliebiger Klasse sein können und unabhängig von der Form des Volumens sind.
  • … SIMSOLID nicht die punktweisen Freiheitsgrade, die der traditionellen Finite-Elemente-Analyse anhaften verwendet. Freiheitsgrade in SIMSOLID sind Funktionalen mit Geometrieunterstützung in Form von Volumen, Bereichen sowie Geraden- und Punktewolken. Das ermöglicht es, geometrische „Imperfections” ebenso zu behandeln wie Baugruppen-Kontaktfehler z. B. Spalte, Durchdringungen und zerklüftete Kontaktflächen.

SIMSOLID steuert die Lösungsgenauigkeit mithilfe adaptiver Multi-Pass-Analyse. Die Adaptivität kann auf globaler Basis oder lokaler Bauteil-Basis definiert werden und ist immer aktiv. Die SIMSOLID-Methodik ist schnell und effizient. Sie bietet eine überlegene Performance-Metrik und Speichernutzung, die es ermöglicht sehr große und/oder komplexe Baugruppen in kürzester Zeit auf normalen Standard-PCs zu lösen.

Technology Overview Whitepaper (engl.)

 

Validation Manual

Anwenderbericht

Ausprobiert und für gut befunden – Simsolid bei Zehnder GmbH

Weiterlesen

SIMSOLID Teststellung, Angebot oder weitere Informationen anfordern

Anrede*

* Pflichtfeld

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

**Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ausschließlich für gewerblichen Bedarf und öffentliche Einrichtungen. Verkauf nur innerhalb Deutschland.

© INNEO Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB