Die Basis für eine erfolgreiche Hybrid-Cloud-Strategie

Verbinden Sie heterogene Clouds und Systeme mit der NetApp Data Fabric

zum Video

Cloud-Ressourcen integrieren – aber wie?

Die Versprechen der Public Cloud Anbieter klingen verlockend, denn sie lösen scheinbar viele Probleme, mit denen Unternehmen heute zu kämpfen haben. Einfache Skalierbarkeit und eine schnelle, flexible Bereitstellung gepaart mit einem attraktiven Preismodell. Gleichzeitig wirft die Cloud-Nutzung aber auch neue Probleme auf:

Datenhoheit

Datenhoheit

Beim Weg in die Cloud geben Sie die Hoheit über Ihre Daten teilweise auf. Über Backup, Recovery und Datenschutz entscheiden nicht mehr Sie, sondern der Cloud-Betreiber.
Unpassende Workloads

Unpassende Workloads

Nicht jeder Workload ist für die Cloud geeignet. "Cloud-only" ist für viele Unternehmen technisch und wirtschaftlich kein sinnvolles Ziel.
Administration

Administration

Sowohl Cloud als auch On-Premise-Ressourcen müssen administriert werden. Da jedoch die Systeme verschiedene Tools nutzen, steigen Kosten- und Zeitaufwand.

In der Praxis nutzt daher kaum ein Unternehmen nur Public-Cloud-Ressourcen, sondern immer einen Hybrid Cloud Ansatz, der auch On-Premise-Ressourcen und weitere Partner und Dienstleister mit einbezieht. Das Ergebnis ist eine heterogene Systemlandschaft – genau das, was Sie durch den Weg in die Cloud vermeiden wollten. Von der erhofften einfachen Administration bleibt meist nicht mehr viel übrig und auch die Flexibilität ist nicht so hoch wie nötig, um neue Geschäftsprozesse schnell zu unterstützen.

Die NetApp Data Fabric

Statt verschiedene Systeme und Standorte individuell miteinander zu verbinden, bildet die NetApp Data Fabric eine durchgehende Datenstruktur, die sich sowohl auf On-Premise-Systemen als auch in der Cloud vollständig einheitlich verhält. Das bedeutet für Sie echtes einheitliches Datenmanagement - mit allen Tools und Funktionen, die das NetApp Ökosystem Ihnen zur Verfügung stellt. Im Management unterscheiden sich Cloud-Ressourcen nicht mehr von denen in Ihren eigenen Rechenzentren.

Wie es funktioniert?

Dank Cloud Volumes ONTAP ist NetApps revolutionäres Storage-Betriebssystem nicht nur auf NetApp Hardware (FAS, HCI, SolidFire, E-Serie) verfügbar, sondern kann z. B. bei Amazon Web Services oder Microsoft Azure direkt aus dem Marketplace gebucht werden. Cloud Volumes erzeugt ONTAP-kompatible, softwarebasierte Volumes auf Basis von Amazon S3/EBS oder Azure Storage, die sich anschließend nahtlos mit Ihrem Rechenzentrum verbinden lassen. Um die Sicherheit der Daten zu gewährleisten, werden diese nicht nur während der Übertragung verschlüsselt, sondern auch in der Cloud - ein Zugriff durch Unbefugte ist damit ausgeschlossen. In kürzester Zeit lassen sich so neue Storagekapazitäten erschließen, ohne die Integrität Ihres Datenmanagements zu riskieren.

Bewährte Storage- und Effizienzfeatures stehen ihnen nun auch in der Public Cloud zur Verfügung und helfen z. B. dank Deduplizierung, Komprimierung und Compaction die Cloud-Kosten zu senken und die Performance zu optimieren. Snapshot und SnapMirror sorgen dafür, dass alle Daten immer dort sind, wo sie benötigt werden und integrieren die Cloud-Anbieter in Ihre Backup-Strategie - egal ob als Backupziel oder -quelle.

Nutzen

Neben den allgemeinen Vorteilen wie einfacher, einheitlicher Administration, gesteigerter Flexibilität und verbesserter Sicherheit bietet Ihnen die Data Fabric ganz konkrete Vorteile für verschiedene Einsatzszenarien.

Datenanalyse

Viele Anlagen und Systeme erzeugen ständig Daten, die Rückschlüsse auf die korrekte Funktion oder bevorstehende Ereignisse zulassen. In Produktionsanlagen fallen beispielsweise Daten zu Temperaturen, Vibrationen, Antriebsleistungen u. v. m. an, anhand derer Sie vorausschauend Wartungsfenster planen können, bevor es zu teuren Ausfällen kommt. Auswertungen über diese umfangreiche Datenbasis durchzuführen, bedarf enormer Rechenkapazitäten, aber nur für kurze Zeit. Da Cloud-Anbieter Ihnen diese Ressourcen nach Bedarf zur Verfügung stellen, ergibt es keinen Sinn, hierfür eigene Kapazitäten aufzubauen. Dank Ihrer Data Fabric können Sie die Daten verschlüsselt im Cloud-Storage Ihres Anbieters ablegen und dort deutlich schneller verarbeiten, als es mit Ihren lokalen Kapazitäten möglich wäre.

mehr anzeigen  

Softwareentwicklung und Betrieb

Schnell Ressourcen für Test und Entwicklung zur Verfügung stellen

Um bei der Softwareentwicklung oder der Inbetriebnahme Ihrer Systeme unnötige Verzögerungen zu vermeiden, benötigen Ihre Entwickler jederzeit Zugriff auf die für Test und Deployment nötigen Ressourcen. Da der Bedarf stark schwanken kann und eine extrem schnelle Reaktionszeit gefordert ist, werden hierfür häufig kurzfristig Cloud-Ressourcen genutzt. Dank NetApp Data Fabric können Ihre Entwickler sich selbst mit den nötigen Ressourcen versorgen, ohne dass die Sicherheit von Unternehmens- oder Kundendaten in Gefahr ist.

Zuverlässiges Backup sicherstellen

Zusätzliche Backups erzeugen

Sei es wegen einer Wartung oder Änderung an Ihren Systemen, aufgrund eines Ausfalls oder aus rechtlichen Gründen - in manchen Fällen benötigen Sie kurzfristig ein zusätzliches Backup an einem Remotestandort. Die Data Fabric schafft die nötigen Grundlagen für einen schnellen und sicheren Scale-Out in die Cloud.

Verfügbarkeit der Dienste steigern

Globale Verfügbarkeit sichern und neue Märkte erschließen

Ihre digitalen Angebote erfreuen sich starker Nachfrage oder Sie möchten in neue Märkte expandieren? Der einfachste Weg, Ihre Kapazitäten zu erweitern und näher am Kunden zu sein sind die Weltweit verteilten Rechenzentren von Amazon, Google, Microsoft & Co. Diese können Sie nach Bedarf in Ihre Infrastruktur integrieren und später z. B. wenn sich die Nachfrage als anhaltend herausstellt, durch eigene Hardware bei einem Co-Location-Anbieter ersetzen. Auch kurzfristige Lastspitzen können dank der Data Fabric nahtlos in die Cloud abgeleitet werden.

Newsletter Anmeldung

Für mehr Informationen rund um die Produktentwicklung, Fertigung, Visualisierung oder IT und Prozessoptimierung. Jetzt registrieren und unsere leistungsstarken Lösungen kennenlernen.

  • Schritt 1 von 3
  • Schritt 2 von 3
  • Schritt 3 von 3

Jetzt nie wieder etwas verpassen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Anrede
*Pflichtfeld

Erfahren Sie mehr zur Data Fabric und der Hybrid-Cloud - Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Anrede*

Hinweis: Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Angabe von Gründen gegenüber INNEO Solutions, Rindelbacher Straße 42, 73479 Ellwangen oder per E-Mail unter datenschutzbeauftragter@inneo.com widerrufen.

* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner

INNEO Solutions
INNEO Solutions

INNEO Solutions

Telefon:

0800 7263742 (Gebührenfrei)

E-Mail

inneo@inneo.de

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

**Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ausschließlich für gewerblichen Bedarf und öffentliche Einrichtungen. Verkauf nur innerhalb Deutschland.

© INNEO® Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB