Rückblick: Fachkonferenz Digitalisierung 2019

Neuer Teilnehmerrekord: Über 400 Teilnehmer waren auf der Fachkonferenz Digitalisierung 2019 mit dabei
Neuer Teilnehmerrekord: Über 400 Teilnehmer waren auf der Fachkonferenz Digitalisierung 2019 mit dabei

Der Trend rund um die Digitalisierung ist ungebrochen. Themen wie Industrie 4.0, Cloud-Lösungen, VDI, IoT, Digital Twin, Simulation & Analyse, Maschinenintelligenz, VR/AR und viele weitere halten Einzug in die Unternehmen. Auf der Fachkonferenz Digitalisierung stellten zahlreiche Referenten aktuelle Digitalisierungsprojekte zu diesem Themenspektrum vor. Mit weit über 400 Teilnehmern war die Veranstaltung wieder komplett ausgebucht. Die beiden neuen Thementracks rund um IT und ANSYS-Simulationslösungen erhielten großen Zuspruch.

Eröffnung mit Management von PTC, ANSYS und NetApp

Wie die Jahre zuvor eröffnete Helmut Haas (Geschäftsführer, INNEO Solutions) die Fachkonferenz Digitalisierung und begrüßte die Teilnehmer mit organisatorischen Informationen und der Vorstellung der Referenten. Danach übergab er die Bühne an Michael Campbell (Executive Vice President, Augmented Reality, PTC), Christian Huber (Director Enterprise Sales EMEA & RVP EMEA Stellvertreter, ANSYS) und Maik Höhne (Director Channel Sales DACH, NetApp Deutschland GmbH).

Keynote von Gaugler & Lutz: Nutzen der Digitalisierung in einem mittelständischen Unternehmen

In der Keynote von Gaugler & Lutz konnten die Teilnehmer erfahren, welchen konkreten Nutzen die Digitalisierung einem mittelständischen Unternehmen bietet. Als familiengeführter Betrieb ist Gaugler & Lutz seit über 30 Jahren in der Verarbeitung von Kernwerkstoffen im Leicht- und Sandwichbau tätig. Durchgängige Prozesse von der Entwicklung bis in die Fertigung bilden u.a. die Grundlagen für eine erfolgreiche Digitalisierung.

Top-Kundenvorträge: Aktuelle Lösungen im Praxiseinsatz erleben

Im Fokus der Veranstaltung standen zahlreiche Kundenvorträge. Führende Unternehmen wie Hirschvogel Automotive Group, Liebherr-IT Services, CFD Schuck, Pentair Südmo, Rosenbauer Karlsruhe oder Fritsch präsentierten aktuelle Digitalisierungsprojekte. In Gesprächen mit den Teilnehmern kam genau dieser Praxisbezug sehr gut an. Aber auch die Vorträge von INNEO und den Technologiepartnern waren sehr gut besucht.

Hoher Besuch vom PTC-Management aus Boston

Als Special Guest konnte Mike Campbell (Executive Vice President, Augmented Reality Products, PTC) mit seinem Vortrag „The Impact of Augmented Reality on your Digital Transformation" das Publikum begeistern.

Networking und begleitende Fachausstellung

Während der Pausen hatten die Teilnehmer genug Zeit für einen Besuch an den Ständen von ANSYS, B&W Software, CMC Engineers, EPLAN, HP, INNEO, Innoface, iSAX, NetApp, NVIDIA, PTC, Sigmetrix, Software Factory, Veeam und 3Dconnexion. Zahlreiche Experten präsentierten dort aktuelle Trends in Sachen Digitalisierung. Auch das Networking stand an diesem Tag hoch im Kurs und es gab einen regen Austausch unter den Teilnehmern.

+++ SAVE THE DATE +++

Die nächste Fachkonferenz Digitalisierung findet am Mittwoch, 11.11.2020 in Stuttgart statt. Gleich Termin im Kalender eintragen.

Messe-Video mit Teilnehmerstatements und Impressionen

Videos zur Fachkonferenz Digitalisierung 2019

In unserer YouTube-Playlist finden Sie weitere Videos zur Fachkonferenz Digitalisierung – gleich reinschauen.

YouTube-Playlist

Zurück zur Übersicht

Newsletter Anmeldung

Für mehr Informationen rund um die Produktentwicklung, Fertigung, Visualisierung oder IT und Prozessoptimierung. Jetzt registrieren und unsere leistungsstarken Lösungen kennenlernen.

  • Schritt 1 von 3
  • Schritt 2 von 3
  • Schritt 3 von 3

Jetzt nie wieder etwas verpassen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Anrede
*Pflichtfeld

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

**Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ausschließlich für gewerblichen Bedarf und öffentliche Einrichtungen. Verkauf nur innerhalb Deutschland.

© INNEO Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB