Exkursion der Hochschule Aalen bei INNEO

Ellwangen – Anfang April begrüßte die Firma INNEO Solutions GmbH Studierende der Hochschule Aalen in ihren Räumlichkeiten in der Firmenzentrale in Ellwangen. Aufgrund der Corona Pandemie musste die letzte Exkursion im Januar 2021 noch virtuell stattfinden. Umso größer war die Freude, dass die Veranstaltung in diesem Jahr wieder als Präsenztermin stattfinden konnte.

Im Rahmen der Veranstaltung nahmen 30 Studierende der Hochschule Aalen aus dem 2. Semester Maschinenbau der Fakultät Maschinenbau/Werkstofftechnik in Ellwangen teil.

Aus einer langjährigen Partnerbeziehung der Hochschule und der Firma INNEO sind viele interessante Themengebiete rund um den Bereich der Digitalisierung entstanden. So hat sich die Hochschule Aalen auch zur Aufgabe gemacht, ihren Studierenden immer den Zutritt zu den neuesten Technologien im Bereich Industrie 4.0 zu gewähren. In diesem Zuge wurden von der Hochschule Aalen in diesem Jahr bereits weitere Projekte zum Thema IoT mit PTC ThingWorx und Augmented Reality mit PTC Vuforia Studio gemeinsam mit INNEO gestartet.

Um den Studierenden, einen möglichst guten Einblick in die zukünftigen Themen Ihres Arbeitslebens zu gewähren, hat INNEO hierbei eine Agenda aus den unterschiedlichsten Themengebieten, mit denen sich die INNEO Kunden beschäftigen, aufgestellt und diese im Rahmen der Exkursion der Hochschule Aalen vorgestellt.

Mit großem Interesse verfolgten die Teilnehmenden die spannenden Vorträge zu den Neuerungen im Bereich von CAD mit Creo 8.0, die neuen Möglichkeiten im Bereich des webbasierten Konstruierens mit Hilfe von OnShape. Im Anschluss tauchten die Studierenden in die Themenwelt der konstruktionsbegleitenden Simulation mittels einer Softwarelösung aus dem Hause ANSYS ein. Für die visuellen Eindrücke sorgte die Vorführung zum Thema fotorealistische Darstellung von 3D Daten mit KeyShot sowie der INNEO Eigenentwicklung Neospace, die vor allem im Bereich der virtuellen Messeveranstaltungen großen Anklang in der Industrie findet. Abgerundet wurden die Vorträge und Praxisbeispiele durch eine Vorführung der IoT Plattform ThingWorx aus dem Hause PTC’s. Hierbei konnten die Studierenden einen guten praxisbezogenen Einblick in die Bereiche Predictive Maintenance, Big Data, Machine Learning und Künstliche Intelligenz erhalten.

Besonderen Dank gilt es an dieser Stelle Herrn Prof. Dr. Merkel auszusprechen, der sich der Organisation der Veranstaltung auf Seiten der Hochschule Aalen angenommen hatte.

Zurück zur Übersicht

Newsletter Anmeldung

Für mehr Informationen rund um die Produktentwicklung, Fertigung, Visualisierung oder IT und Prozessoptimierung. Jetzt registrieren und unsere leistungsstarken Lösungen kennenlernen.

  • Schritt 1 von 3
  • Schritt 2 von 3
  • Schritt 3 von 3

Jetzt nie wieder etwas verpassen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Anrede
*Pflichtfeld

Event
startet in: Tage Std Min Sek
29.06.2022
Close

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

**Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ausschließlich für gewerblichen Bedarf und öffentliche Einrichtungen. Verkauf nur innerhalb Deutschland.

© INNEO® Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB