Anwendungsfälle für NetApp HCI

Erfahren Sie, wie sich häufige Anwendungsfälle mit NetApp HCI vereinfachen und beschleunigen lassen.

NetApps Hybrid Cloud Infrastructure (HCI) ist eine neue Generation hyperkonvergenter Infrastrukturlösungen, die speziell für die Anforderungen moderner Hybrid-Cloud Umgebungen konzipiert wurde. HCI vereint enorm performanten Flash-Storage, leistungsfähige Compute Nodes, Virtualisierung, Management und Speichereffizienz in einem System. Einfaches Management und schnelle, granulare Skalierbarkeit sind die Prämisse!

Mehr zur HCI Architektur erfahren

Immer schneller, immer vielseitiger, immer weniger vorhersehbar – das Sind die Anforderungen, denen sich IT-Abteilungen aufgrund zunehmender Digitalisierung und neuer Geschäftsmodelle gegenüber sehen.
Mit den Next Generation Datacenter können Sie einen Großteil dieses Druckes von Ihrer IT nehmen und Ihrem Unternehmen mehr Flexibilität und Sicherheit bieten.

Informationen zum Next Generation Datacenter

(Hybrid) Cloud mit NetApp HCI

Verschiedene Applikationssilos und verteilte Standorte lasten schwer auf der IT-Abteilung und hemmen die Effizienz. Sie kommen mit großem administrativem Aufwand und sträuben sich gegen Änderungen und Erweiterungen. Gleichzeitig fordern Abteilungen von Ihnen mehr Flexibilität und schnellere Reaktion, wie sie sie von Cloud Anbietern wie Amazon, Microsoft und Google gewohnt sind. Um zu verhindern, dass sich eine zunehmende Schatten-IT bildet, ist Ihr Handeln gefordert!

Erfahren Sie mehr zur Hybrid Cloud Architektur. Laden Sie das kostenlose Starterkit herunter

Starterkit anfordern

mehr anzeigen  

Die Herausforderung:

  • Applikationssilos und heterogene Infrastruktur
  • Sichere Integration von Public Cloud Ressourcen
  • Verteilte Standorte (ROBO)

Unser Ansatz:

  • Konsolidieren der Infrastruktur auf Basis von NetApp HCI. Garantierte Performance ermöglicht einen zuverlässigen Betrieb ohne böse Überraschungen.
  • Entweder Bereitstellung eigener Cloud Services als Self-Service oder Integration von Public Cloud Anbietern mittels verschlüsselter Cloud Volumes.
  • Anbindung der Remotestandorte via Data Fabric in das zentrale Backup.

DevOps mit NetApp HCI

In der Softwareentwicklung setzt sich heute eine immer engere Zusammenarbeit zwischen Softwareentwicklung und Betrieb durch. Getrieben wird dies zum einen durch agile Entwicklungsmethoden mit ihren kurzen Releasezyklen bis zu Continuous Integration/Continuous Delivery. Zum Anderen durch die Flexibilität und Einfachheit von Microservices und Containern.

Damit bei dieser hohen Geschwindigkeit keine Fehler auftreten, benötigen Sie Planungssicherheit und zuverlässige Automatisierung.

Sie möchten Ihre Softwareentwicklung mit NetApp HCI unterstützen?

Whitepaper anfordern

mehr anzeigen  

Die Herausforderung:

  • Zusammenarbeit zwischen Betrieb und Entwicklung unterstützen
  • Bereitstellung beschleunigen und Self-Service ermöglichen
  • Infrastruktur automatisieren und orchestrieren
  • Dennoch die Stabilität der Infrastruktur garantieren
  • Geistiges Eigentum schützen

Unser Ansatz:

  • Bereitstellen einer Container-Infrastruktur auf Basis des NetApp Kubernetes Service
  • Integration aller Container in die Unternehmensweite Backup/Recovery Strategie
  • Integration verschiedener Anbieter und Services für Containermanagement, Continuous Integration/Continuous Delivery (CI/CD)
  • Garantierte Performance für Entwicklungs- und Produktivsystem

Virtuelle Desktops auf NetApp HCI

Desktopvirtualisierung holt viele IT-Aufgaben von den Arbeitsplätzen in Ihr Rechenzentrum und macht Ihre Arbeit so effizienter und einfacher. Gleichzeitig kann Ihre Infrastruktur verschlankt werden und Ihr geistiges Eigentum ist besser geschützt.

Aufgrund Ihrer speziellen Anforderungen neigen VDI-Umgebungen jedoch dazu, neue Silos in Ihrer Infrastruktur zu bilden, die Konsolidierung und einheitlichem Management entgegenstehen. Außerdem können zwischen virtuellen Desktops und anderen Systemen schnell zu Konflikten kommen, beispielsweise wenn ein "Noisy Neighbour" Ihre VDI Umgebung ausbremst und Ihre Anwender so nicht mehr flüssig arbeiten können.

Weitere Informationen zu Desktopvirtualisierung für Office und auch CAD finden Sie auf unserer Lösungsseite

Desktopvirtualisierung für 3D-CAD

mehr anzeigen  

Die Herausforderung:

  • Desktopvirtualisierung ins Datacenter integrieren
  • Schnelle Bereitstellung neuer virtueller Desktops
  • Flüssiges Arbeiten sicherstellen

Unser Ansatz:

  • Garantierte Performance für VDI und andere Workloads
  • Spezielle VDI taugliche HCI-Chassis mit NVIDIA Tesla Karten
  • Automatisierung der Infrastruktur
  • Unterstützung von VMware Horizon und Citrix Virtual Apps and Desktops

Newsletter Anmeldung

Sie benötigen leistungsstarke Lösungen rund um Produktentwicklung, Fertigung, Visualisierung oder IT und Prozessoptimierung?

Melden Sie sich jetzt für Ihren individuellen Newsletter an.

  • Schritt 1 von 3
  • Schritt 2 von 3
  • Schritt 3 von 3

Jetzt nie wieder etwas verpassen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Anrede
*Pflichtfeld

Wir helfen Ihnen Ihr optimales Produkt zu finden:

Anrede*

* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner

INNEO Solutions
INNEO Solutions

INNEO Solutions

Telefon:

0800 7263742 (Gebührenfrei)

E-Mail

inneo@inneo.de

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

**Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ausschließlich für gewerblichen Bedarf und öffentliche Einrichtungen. Verkauf nur innerhalb Deutschland.

© INNEO Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB