Anwendertreffen

21. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag

In den letzten 20 Jahren hat sich der Bayreuther 3D-Konstrukteurstag zu einer der größten unabhängigen Veranstaltungen zum Themenbereich Dreidimensionale Produktentwicklung in Deutschland entwickelt.

Mittwoch, 18.09.2019

Universität Bayreuth – Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD

Route berechnen

07:30 bis 17:00

Zurück Jetzt anmelden

Der 3D-Konstrukteurstag wird ausgerichtet vom Lehrstuhl Konstruktion und CAD der Universität Bayreuth. Der Themenschwerpunkt "Dreidimensionale Produktentwicklung" umfasst:

  • Computergestützte Konstruktion und Berechnung
  • Datenaustausch und -schnittstellen
  • Netzgestützter Wissenstransfer

Als langjähriger Sponsor ist INNEO wieder mit Vorträgen und einem Stand bei der begleitenden Fachausstellung vertreten.

bis zur Veranstaltung. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!
Jetzt anmelden
Leider zu spät
Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider nicht mehr möglich. Hier finden Sie mehr Veranstaltungen.

Die Agenda im Überblick:

  • 07:30 – 08:30 Uhr: Anmeldung
  • 08:30 – 08:40 Uhr: Begrüßung und Einführung in die Konferenz
  • 08:40 – 10:00 Uhr: Neuigkeiten / Produktausblick (PTC und INNEO)
  • 10:30 – 16:30 Uhr: Vortrags-Sessions in den Hörsälen H32, H30 und H31
  • 16:30 – 17:00 Uhr: Diskussion, Preisverleihung und Abschluss

Alle weiteren Informationen und den genauen Programmablauf finden Sie auf der Veranstaltungswebseite der Universität Bayreuth.

INNEO Vorträge

08:40 – 10:00 Neuigkeiten / Produktausblick PTC, Live-Präsentationen PTC Themen INNEO. Hörsaal H32 Klaus Raab

Klaus Raab

Presales Engineer, INNEO Solutions GmbH

Neuigkeiten / Produktausblick PTC, Live-Präsentationen PTC Themen INNEO – zusammen mit Christoph von Andrian-Werburg, PTC, München

11:00 – 11:30 Management von CAD Arbeitsumgebungen Hörsaal H32 Klaus Raab

Klaus Raab

Presales Engineer, INNEO Solutions GmbH

Management von CAD Arbeitsumgebungen
Gemeinsame Entwicklungsprojekte, Konstruktionszusammenarbeit und internationale Kooperationen sind heute gelebte Realität. Damit das Zusammenspiel der Entwicklungsteams reibungslos funktioniert, müssen die Creo Versionen, Lizenzkonfigurationen, erforderlichen Zusatzapplikationen, Vorlagen wie Zeichnungsköpfe, UDFs oder auch Einstellungen und Konfigurationsdateien synchronisiert werden. Wie dies gelingt wird anhand konkreter Beispiele aufgezeigt.

14:00 – 14:30 Potentiale mit Model Based Definition (MBD) Methoden erschließen Hörsaal H32 Klaus Raab

Klaus Raab

Presales Engineer, INNEO Solutions GmbH

Potentiale mit Model Based Definition (MBD) Methoden erschließen
Die Nutzung von MBD-Funktionen führt zu Qualitätsverbesserungen bei den Produkten und zur Beschleunigung der Produktentwicklung sowie den nachfolgenden Prozessen wie Fertigung und Montage. Anhand von Praxisbeispielen werden die verschiedenen Optimierungspotentiale aufgezeigt.

13:00 – 13:30 Konstruktionsbegleitende Echtzeitsimulation Hörsaal H30 Axel Waidmann

Axel Waidmann

Technical Consultant, INNEO Solutions GmbH

Konstruktionsbegleitende Echtzeitsimulation
Wenn Marktführer wie PTC und ANSYS die Kräfte bündeln, entstehen Produkte wie Creo Simulation Live. Creo Simulation live ist komplett in Creo integriert und ermöglicht damit dem Anwender, in der gewohnten Umgebung konstruktionsbegleitend in atemberaubender Geschwindigkeit Simulationen (Struktur-, Modal- und thermische Analysen) durchzuführen. Wo diese neuen Möglichkeiten voll zur Geltung kommen und welche Vorteile die direkte Integration in Creo bietet, erfahren Sie in diesem Vortrag.

15:00 – 15:30 Kopplung zwischen Creo und ANSYS mehr übergeben als nur Geometrie Hörsaal H30 Axel Waidmann

Axel Waidmann

Technical Consultant, INNEO Solutions GmbH

Kopplung zwischen Creo und ANSYS mehr übergeben als nur Geometrie
Die Zusammenarbeit zwischen Creo Parametric und ANSYS wird durch die Nutzung der ANSYS-Creo-Schnittstelle deutlich erleichtert. Diese überträgt nicht nur die reine Geometrie, sondern bietet zudem die Möglichkeit auch Parameter, Named Selections und Bemaßungen zu übergeben. Dadurch wird die Zusammenarbeit deutlich erleichtert und effektiver.

Highlights am INNEO-Stand

  • Creo 6.0 und GENIUS TOOLS for Creo
  • Windchill 11.1, ThingWorx Navigate und GENIUS TOOLS for Windchill
  • SIMSOLID – Simulation geht auch einfach!
  • ANSYS – Das komplette Spektrum mechanischer Simulation – von Statik bis Dynamik
  • Ausblick auf KeyShot 8 – 3D-Rendering, Animation, VR/AR
  • Virtual Reality Area
  • Die neue Generation der HP Z-Workstations

Anmeldung

Bitte melden Sie sich direkt über das Anmeldeformular des Veranstalters an.

Zur Anmeldung

Den 21. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag finden Sie hier

Universität Bayreuth – Fakultät für Ingenieurwissenschaften
(Gebäude FAN-B)
Deutschland

Newsletter Anmeldung

Sie benötigen leistungsstarke Lösungen rund um Produktentwicklung, Fertigung, Visualisierung oder IT und Prozessoptimierung?

Melden Sie sich jetzt für Ihren individuellen Newsletter an.

  • Schritt 1 von 3
  • Schritt 2 von 3
  • Schritt 3 von 3

Jetzt nie wieder etwas verpassen

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Anrede

Ihre Innovationskraft und Produktivität zu steigern – das ist unser Anspruch. In 5 Dimensionen zeigen wir unseren Service und gleichzeitig Ihren Kunden­nutzen:

 

Sehen Sie selbst: Give me five!

 

**Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ausschließlich für gewerblichen Bedarf und öffentliche Einrichtungen. Verkauf nur innerhalb Deutschland.

© INNEO Solutions GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB