Newsletter

  • Tipps und Tricks, Tutorials und Videos
  • Angebote, Produkte, Services, Veranstaltungen
  • Neuigkeiten und Updates

FlexPod Datacenter-Lösung von NetApp und Cisco: Der schnelle Weg in die Cloud!

Flexibilität wie in der Cloud – Kontrolle wie im eigenen Rechenzentrum

FlexPod Datacenter

flexibel, agil, sicher – der Blueprint für ein modernes Rechenzentrum

Expert View

Unabhängig von der Unternehmensgröße stehen IT-Verantwortliche vor ähnlichen Herausforderungen: Der zukünftige Ressourcenbedarf ist immer schlechter planbar während Kosten und Komplexität weiterhin schnell und unkontrolliert steigen.
Cisco und NetApp bieten als Antwort hierauf eine Infrastruktur, die so flexibel ist, dass sie alle Ihre Applikationen darauf abbilden können - den FlexPod® Datacenter. Damit vereinfacht sich nicht nur die Administration, sondern Ihr Data Center kann dank des einheitlichen Designs bei Bedarf auch noch schnell und unkompliziert wachsen.
Verschiedene Anwendungen sind bereits für die Plattform validiert. Sie sind also schneller einsatzbereit, da umfangreiche Planung und Tests entfallen.Der FlexPod bietet Ihnen:

  • Eine einheitliche, hochflexible Infrastruktur
  • Eine gemeinsame Administrationsoberfläche
  • Einen Ansprechpartner in Supportfragen
  • Zahlreiche bereits vor-validierte Anwendungsszenarien

Aufbau des FlexPod

Die FlexPod Referenzarchitektur setzt bei Server, Netzwerk und Storage auf Komponenten von Cisco und NetApp. Durch Virtualisierung können darauf unterschiedliche Applikationen bereitgestellt und zentral administriert werden. Die einzelnen Komponenten skalieren dabei unabhängig ganz nach Ihren Anforderungen. Dabei bleiben die Vorteile der validierten Umgebung erhalten.

Storage
NetApp Storage der FAS-Serie bildet die Grundlage für kurze Zugriffzeiten und eine effektive und hocheffiziente Nutzung des Speicherplatzes.

Compute
In der FlexPod-Architektur können verschiedene Server aus der Cisco UCS-B & C-Serie verwendet werden. Abhängig von Ihrem Bedarf entscheiden Sie sich für Blade- oder Rack-Server  verschiedener Leistungsklassen. Dabei vereinfacht das Unified Computing System das Management der Server deutlich und optimiert die Ressourcennutzung.

Network
Bei der Umsetzung einer Private oder Hybrid Cloud in Ihrem Unternehmen ist die Anbindung der verteilt sitzenden Nutzer eine der wichtigsten Komponenten. Im FlexPod übernehmen dies Cisco Nexus Switches. Diese sind in unterschiedlichen Ausführungen verfügbar und können so in Datendurchsatz, Anschlussart und -menge passend gewählt und erweitert werden.

Virtualisierung
Als Hypervisor sind VMware vSphere, Microsoft Hyper-V und CITRIX XEN-Server für den FlexPod validiert. Die Virtualisierung bildet die Grundlage für die effiziente Nutzung der Ressourcen und ermöglicht deren einfache Verwaltung.

Administration
Sie können alle Komponenten des FlexPod zentral über eine Oberfläche verwalten. Diese Aufgabe übernimmt beispielsweise der Cisco UCS Director. Zusätzlich lassen sich Richtlinien definieren, die die Bereitstellung aller Ressourcen regeln und automatisieren.
 
Change Management
Sie haben erst kürzlich Teile Ihres Datacenters modernisiert? Die Implementierung eines FlexPod muss kein harter Einschnitt sein. Stattdessen können Sie Komponenten auch jeweils einzeln austauschen und Ihr Datacenter nach und nach so in eine validierte FlexPod Architektur verwandeln.

Vorteile & Nutzen

  • Schnelle Implementierung durch validierte Einsatzszenarien. Für über 90 Einsatzszenarien gibt es zertifizierte Leitfäden, die Ihnen detailliert beschreiben, wie bestimmte Anwendungen auf der FlexPod Infrastruktur Implementiert werden – beispielsweise SAP, ORACLE, Microsoft Exchange Server, VDI-Lösungen von VMware und Citrix und viele weitere.
  • Kostensenkungen im Betrieb durch Konsolidierung von Workloads und Storage-Ressourcen.
  • Senkung des Administrationsaufwands durch einheitliche Oberfläche für die komplette Infrastruktur.
  • Gesteigerter Automatisierungsgrad Ihrer Infrastrukturlösung.
  • Unified Support durch NetApp®, Cisco® und INNEO d.h. Sie haben einen Ansprechpartner für den gesamten FlexPod

Sie wünschen eine FlexPod Beratung?

Nach Absenden des Formulars wird sich ein INNEO IT-Berater mit Ihnen in Verbindung setzen.

Videoreferenz: IT-Infrastruktur von NetApp und Cisco sichert Hochverfügbarkeit der SÜDVERS-Geschäftsprozesse

Video: Warum kompliziert? FlexPod Datacenter-Lösung von NetApp und Cisco.

  • 1
  • 2
  • 3