Immer auf dem neuesten Stand

Hier informieren wir Sie über aktuelle Themen, Ereignisse und Neuigkeiten sowie Veranstaltungen rund um INNEO Solutions.

3D-CAD bringt Kosten- und Qualitätsvorteile

0102/2005

Um den technologischen Vorsprung zu sichern, stieg Kampmann, ein mittelständischer Hersteller von Heizungs-, Klima- und Lüftungsgeräten, von seinem 2D-CAD auf eine 3D-Software von CoCreate um. Dies vereinfachte nicht nur die Konstruktion, da auf den ersten Blick zu sehen ist, wie die Bleche im Raum liegen und zudem bei Änderungen an einem Bauteil nicht mehr sämtliche Ansichten und Baugruppen einzeln aktualisiert werden müssen.

Seit die Kampmann GmbH, ein mittelständischer Hersteller von Heizungs-, Klima- und Lüftungsgeräten, mehr und mehr im Projektgeschäft tätig ist, hat der Konstruktionsaufwand deutlich zugenommen. Das lässt sich unter anderem daran ablesen, dass sich die Mitarbeiterzahl in diesem Bereich in den letzten zehn Jahren in etwa verdreifacht hat, wie Bereichsleiter Wilhelm Hackmann-Terhorst erläutert. Derzeit sind in der Konstruktion 20 Angestellte beschäftigt. Die Konstrukteure bei Kampmann arbeiten seit etwa zwölf Jahren mit der auf ME10 zurück gehenden 2D-Software OneSpace Designer Drafting von CoCreate...

Vollständigen Artikel lesen …